Monats-Archive: August 2010

Villafranca del Bierzo

Nach einer miesen Nacht im Keller der Herberge in Ponferrada, ging es sehr früh los in Richtung Villafranca del Bierzo. Der Tag fing eigentlich ganz gut an, es war nicht zu warm, auch nicht zu kalt und trotz wenig Schlafs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Über Melide nach Compostela

Jetzt ist es so weit: 100 Km und jede Etappe 2 Stempel. Jetzt sieht man ganze Reisegruppen und auch Leute ohne Rucksäcke. Auffallend war dabei eine italiensiche Reisegruppe mit mehr als 40 Personen, die es noch schwerer machte einen Herbergenplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Turnhalle als Hotel

Am nächsten Morgen wieder um 6 Uhr los. Um 5.30 Uhr aufstehen fällt mir immer noch leicht. Heute haben wir wieder Betten in einer Herberge reserviert. Dafür mussten aber mindestens 2 Personen um 14 Uhr dort ankommen. Die Auswahl fiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Der Pilgerausweis

Die Credencial – Der Pilgerausweis
Jeder Pilger hat sie, denn sie ist der Schlüssel zum Albergue und somit unverzichtbar. Ein sechsfach gefalteter Papierbogen mit reichlich Platz für Stempel aller Art, die es dem Pilger am Ende seiner Reise in Santiago … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nach “klein Compostela”

Ich wollte noch unbedingt erwähnen, dass der Weg durch die Berge wunderschön war. Leider kann ich noch keine Fotos hochland, aber die kommt noch. Schaut euch diese Fotos dann unbedingt an.
Die nächste Etappe führte uns (Gruppe ist jetzt auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Pilgeralltag

Liebe Leser, 
Bestimmt wundert ihr euch schon, warum wir nicht täglich neue Blogeinträge schreiben. Ihr müsst euch das so vorstellen:
Der Pilgeralltag:
Morgens um fünf Uhr klingeln die ersten Wecker, Taschenlampen gehen an und die Pilger beginnen ihre Rucksäcke für den Tag zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Über die Berge nach Ponferrada

Ab heute änderte sich die Landschaft. Jetzt geht es über die hügelige Landschaft der Maragateria nach Foncebadon nur noch Berg auf. Über den Berg von Leon. Dieser Berg trennt die Maragateria von Bierzo. Es ging knapp 27 km nur nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Trierer in Astorga

Heute ging ich um 5:30 Uhr los. Der Weg ging nur gerade aus und ich war ganz allein. Das wird sich auf dem Weg nach Compostela bald ändern. Da bald viele Wege aufeinander treffen und bald viele Spanier dazu stoßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auf nach Leòn

Nach mehreren Tagen in der Meseta haben wir uns dazu entschlossen 3-4 Tage zu überspringen. Wir liefen nach Fromista und trafen am Bahnhof Sabine und die zwei Mädchen aus Luxemburg. Sabine muss nach Leòn, weil sie dort den Bus nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Der Zeichner

Im Albergue in Castrojeriz ist uns “der Zeichner” schon aufgefallen. Er zeichnete in atembraubender Geschwindigkeit Situationen in sein Skizzenheft. Die erste Zeichnung fiel uns ins Auge, als wir im Gaestebuch der Herberge in San Esteban stoeberten. (Gaestebuecher liegen uebrigens in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar